Versand am gleichen Tag Versandkostenfrei ab 20 € (Österreich) 365 Tage zurückschicken 0251 / 777 111 (Mo-Fr 9-19h)
1 von 2
48 Artikel
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2

Bones Bearings

Bones Reds, Swiss und Ceramics

Bones Bearings Team-Fahrer Walker Ryan mit einem Ollie. Wir schreiben das Jahr 1983. George Powell gründet das wohl wichtigste Bearing Brand der Skateboardwelt: Bones Bearings. Bones Kugellager sind schon damals die wegweisenden Kugellager für Skateboards gewesen. Und Bones Reds und Swiss Kugellager bleiben bis heute erste Wahl der Pros. Nicht umsonst liest sich die Teamliste seit Jahrzenten wie ein Who-is-Who des professionellen Skateboardings: Nyjah Huston, Chris Cole, Sean Malto, Ishod Wair, Jamie Thomas, Mark Suciu, Brandon Westgate und Lance Mountain sind nur einige der Namen, die Bones Bearings in seinem Team vereinen kann.

Bones Bearings: Die Kugellager für Skateboarding!

Der Dauerbrenner von Bones Bearings: Bones Reds. Bones Kugellager sind keine Industrielager, die zufällig auch für Skateboarding funktionieren, sondern Kugellager, die ausschließlich für Skateboarding entwickelt wurden. Bones Bearings lehnen deshalb eine unzureichende Einstufung nach industriellen ABEC Kriterien ab und spezifizieren ihre Skate-Kugellager zugunsten einer angemessenen Einstufung als Skate Rated™ Bearings. Alle Skate Rated Lager von Bones Swiss bis zu Bones Reds Kugellager sind deutlich widerstandsfähiger, laufruhiger und schneller als ihre Konkurrenz es je sein wird. Außerdem lassen sich die Kugellager unkompliziert reinigen, was eine ausgesprochen lange Haltbarkeit und Funktionalität der Lager garantiert. Detaillierte Hinweise zur korrekten Reinigung liegen jedem Bones Bearings Produkt bei und werden auch in unserem Skateboard-Wiki ausführlich beschrieben, so dass man lange Freude an seinen Lagern haben wird.

Bones Bearings - History in the Making!

Die Kalifornier haben sich durch die ständige Optimierung ihrer Kugellager und die konsequente Umsetzung ihrer Qualitätsprinzipien in über drei Jahrzehnten als der Kugellager-Standard im Skateboarding etabliert. Ob Pro oder nicht Pro, jeder Skateboarder, der einmal Bones Bearings gefahren ist, wird nicht mehr zurück wollen. Mit ihrer großen Auswahl an verschiedensten Lagern und diversem Zubehör bieten Bones Bearings für jeden Geldbeutel erstklassige Qualitätsprodukte, auf die man sich jederzeit verlassen kann.

Welche Bones Bearings sind die richtigen für mich?

Bones Swiss Bearings von Bones Bearings. Doch welche Art von Bearings sollte man auswählen, wenn die Entscheidung für Bones gefallen ist? Für den Einsteiger und den Skateboarder, der Qualität möchte, aber keine besonderen Anforderungen an seine Kugellager hat, sind Bones Reds die Bearings der Wahl. Sie sind die meistverkauften Skateboard-Bearings und das nicht umsonst. Lange Haltbarkeit, Schnelligkeit und ein top Preis-Leistungsverhältnis zeichnen die Reds aus.Sollte es etwas mehr werden? Mehr Speed, mehr Präzision, mehr Laufruhe? Dann solltet ihr eine Stufe höher gehen und zwar mit den Bones Swiss Bearings. Die Schweizer können nämlich nicht nur exakte und präzise Uhren fertigen, auch die Kugellager der Eidgenossen sind erste Sahne.Noch nicht genug!? Wenn noch etwas mehr Speed benötigt wird, man zum Beispiel Vert skaten möchte oder mit dem Longboard die Berge bezwingen will, sind die Bones Swiss Ceramics die beste Wahl. Diese Teile sind wirklich top of the game, die Champions League der Skateboard-Kugellager! Durch Keramikkugeln verringert sich die Reibung und dank der präzisen Fertigung sind sie gefühlt die schnellsten Kugellager auf dem Planeten.