Versand am gleichen Tag Versandkostenfrei ab 20 € (Österreich) 365 Tage zurückschicken 0251 / 777 111 (Mo-Fr 9-19h)

Emerica

Emerica: This is Skateboarding

Das Logo und der Slogan von Emerica. Emerica – von Skateboardern für Skateboarder! Die Tochterfirma von Sole Technology wurde wie Etnies und Altamont vom ehemaligen Freestyle Weltmeister Pierre André Sénizergues gegründet und das schon 1996. Mehrere Aspekte haben dabei in den folgenden Jahren den Erfolg der Brand zementiert. Zum einen die Unterstützung durch einzigartige Skateboarder wie Andrew The "Boss" Reynolds, Bryan Herman, Justin "Figgy" Figueroa, Brandon Westgate, Leo Romero, Ed Templeton, Collin Provost, Jerry Hsu, Kevin "Spanky" Long und Jeremy Leabres. Zum anderen die Produktion wahrlich epischer Skatevideos, namentlich Yellow, This Is Skateboarding, Stay Gold, sowie MADE: Chapter One und Chapter Two. Und nicht zuletzt natürlich dank ihrer stylishen Schuh- und Textil-Kollektionen haben sich die Kalifornier über die Jahre eine Authentizität und Glaubwürdigkeit im Business für Skateboards erarbeitet, wie sie kaum eine zweite Firma heutzutage vorzuweisen hat. Das Emerica Team.

Emerica - Stay Gold

Maßgeblich beteiligt an diesem Erfolg ist nicht zuletzt das personifizierte Aushängeschild der Marke: Andrew Reynolds. Seit Emericas Gründung ist der "Boss" der wohl einflussreichste Skateboarder, der je für die Company unterwegs gewesen ist und hat so im Laufe seiner Karriere auch deren Schuhdesigns maßgeblich beeinflusst. Dabei zeichnen sich die Schuhe von Emerica besonders durch ihre überragende Qualität aus, die nicht zuletzt durch zahlreiche, professionelle Testverfahren und zahlreiche innovative Neuentwicklungen im Sole Tech Institute (STI) perfektioniert wird. Andrew Reynolds ist das Aushängeschild für das Team von Emerica.

Das Sole Tech Institute - Die Innovations-Schmiede

Im STI wurden beispielsweise das STI Foam Fußbett entwickelt, eine Insole speziell für Skate-Schuhe, welche Stöße und Aufschläge dämpft, und somit das Verletzungsrisiko mindert. Vor allem in den Schuhen von Emerica kommt jedoch die G6 Sohlenkonstruktion zum Einsatz, die eine spezielle Schockabsorption bietet und für exzellenten Tragekomfort sorgt.Denn erst wenn ein Schuhmodell die hohen Anforderungen an Grip, Flexibilität, Polsterung, Atmungsaktivität und Haltbarkeit erfüllt, erhält es schließlich das hauseigene Gütesiegel Made in Emerica.