Versand am gleichen Tag Versandkostenfrei ab 20€50€95€ 365 Tage zurückschicken 0251 / 777 111 (Mo-Fr 9-19h)

Skateboard-Schutzausrüstung speziell für Kinder

Aller Anfang ist schwer. Ein vielzitierter Satz, der natürlich auch für junge Skateboard-Beginner gilt. Einen optimalen Schutz für die Handgelenke, Ellbogen und Knie von Kindern bieten hochwertige Schoner. Hersteller wie TSG oder Bullet bringen reichlich Skateboarding-Knowhow in ihre Schutzausrüstungen ein. Bei Titus findest du das perfekte Schoner-Set für Kinder zum Skaten.

Schoner-Sets für Kinder bieten Knien, Ellbogen und Handgelenken Schutz

Wer Skaten lernt, wird gerade zu Beginn den einen oder anderen Sturz einstecken müssen. Skater sprechen von Slams. Bis man beim Cruisen auf einem Skateboard, Skateboard für Kinder, Cruiserboard oder auch Longboard in jeder...

weiterlesen

Kinder Schoner-Sets

Skateboard-Schutzausrüstung speziell für Kinder

Aller Anfang ist schwer. Ein vielzitierter Satz, der natürlich auch für junge Skateboard-Beginner gilt. Einen optimalen Schutz für die Handgelenke, Ellbogen und Knie von Kindern bieten hochwertige Schoner. Hersteller wie TSG oder Bullet bringen reichlich Skateboarding-Knowhow in ihre Schutzausrüstungen ein. Bei Titus findest du das perfekte Schoner-Set für Kinder zum Skaten.

Schoner-Sets für Kinder bieten Knien, Ellbogen und Handgelenken Schutz

Wer Skaten lernt, wird gerade zu Beginn den einen oder anderen Sturz einstecken müssen. Skater sprechen von Slams. Bis man beim Cruisen auf einem Skateboard, Skateboard für Kinder, Cruiserboard oder auch Longboard in jeder Situation gut das Gleichgewicht halten kann, braucht es erst mal ein bisschen Übung. Beim Üben von Tricks mit dem Skateboard stehen kleinere Slams weiterhin auf der Tagesordnung. Mit einem kompletten Kinder Schoner Set, das einfach über die Kleidung gezogen wird, sind Knie, Ellbogen und Handgelenke von Kids sicher eingepackt. Die Protektoren dämpfen Stöße wirkungsvoll ab und bewahren vor Abschürfungen.

Wenn Kids sich am ersten Drop-In versuchen und Transitions skaten wollen, sind Schoner-Sets für Kinder absolut zu empfehlen. Transition meint eine Rampe mit rundlichem Übergang von der Waagrechten in die Senkrechte, wie man ihn zum Beispiel von einer Half-Pipe kennt. Beim Drop-In fährt man von der oberen Kante (Coping) in die Rampe. Das richtige Gefühl für die Transition muss vom Beginner erst noch entwickelt werden. Damit der Drop-In und schließlich auch das Transition Skaten gelingt, kommt es darauf an den eigenen Schwerpunkt direkt über dem Skateboard zu halten, während man sich einer bisher ungewohnten Beschleunigung aussetzt. Am Anfang gar nicht so einfach. Gelingt dies nicht, kann das Brett unkontrollierbar vor- oder zurückschnellen, je nachdem ob man den eigenen Schwerpunkt nun zu weit zurück- oder vorverlagert hat. Man landet schließlich in der Rampe, mit Schonern an Knien, Ellbogen und Handgelenken aber deutlich sanfter. Es braucht einfach ein bisschen Übung bis Kinder und auch ältere Beginner ein Skateboard in der Transition gut unter Kontrolle haben. Ein ganz normaler Prozess, den wohl jeder Skater irgendwann durchgemacht hat.

Beim Transitions Skaten, sollte für Kinder auch ein passender Helm zur Ausrüstung gehören, denn besonders wenn das Skateboard nach vorne wegschnellt und man entsprechend hintenüberfällt ist es oft nicht möglich sich richtig abzufangen. Damit ist der Hinterkopf in der Transition besonders gefährdet. Außerdem kann man beim Transition-Skaten auch aus etwas größerer Höhe fallen, etwa wenn man am Coping hängenbleibt. Skateboardingspezifische Helme bieten dem Kopf einen guten Schutz von allen Seiten, auch von hinten. Viele Fahrradhelme hingegen bieten keinen ausreichenden Schutz für den Hinterkopf, weshalb sie zum Skaten mitunter ungeeignet sein können.

Neben der Sicherheit kommt es beim Skaten auch auf Bewegungsfreiheit an

Hersteller wie TSG und Bullet überzeugen mit einer sehr guten Verarbeitung und Sicherheit. Sie haben einen Skateboarding-Background, den man ihren Kinder Schoner-Sets auch anmerkt. Das Skateboarding-Knowhow von TSG und Bullet lässt sich z. B. an der sehr guten Bewegungsfreiheit erkennen, die ihre Skateboarding Safety Gear Sets bieten. Die bei uns im Shop geführten Kinder Schoner-Sets sitzen ebenso bequem beim Pushen wie bei Tricks. Damit sind sie hervorragend zum einfachen Cruisen auf dem Longboard und auch beim richtigen Skaten auf dem Skateboard geeignet. Kinder können uneingeschränkt Spaß haben. Unbequeme Schoner hingegen wären wahrscheinlich schneller wieder aus- als angezogen. Mit den skateboardingspezifischen Schonern von Marken wie TSG und Bullet bist du daher optimal beraten.

Schnelleres Erfolgserlebnis durch das Tragen von Schonern

Kinder verhalten sich beim Skateboard-Fahren-Lernen ganz unterschiedlich. Manche sind mutiger, andere vorsichtiger. Den vorsichtigeren Kindern wird mit der richtigen Protection anfängliche Angst und Zurückhaltung genommen. Das Skateboard-Fahren kann spielerischer ausgeübt werden. Vorsichtigere Kinder agieren beim Skaten mit Schonern entsprechend mutiger und machen schneller Fortschritte. Damit können Schoner-Sets für Kinder ein Baustein zu einem schnelleren Erfolgserlebnis sein.

Skateboard-Schutzausrüstung speziell für Kinder Aller Anfang ist schwer. Ein vielzitierter Satz, der natürlich auch für junge Skateboard-Beginner gilt. Einen optimalen Schutz für die... mehr erfahren »
Fenster schließen

Skateboard-Schutzausrüstung speziell für Kinder

Aller Anfang ist schwer. Ein vielzitierter Satz, der natürlich auch für junge Skateboard-Beginner gilt. Einen optimalen Schutz für die Handgelenke, Ellbogen und Knie von Kindern bieten hochwertige Schoner. Hersteller wie TSG oder Bullet bringen reichlich Skateboarding-Knowhow in ihre Schutzausrüstungen ein. Bei Titus findest du das perfekte Schoner-Set für Kinder zum Skaten.

Schoner-Sets für Kinder bieten Knien, Ellbogen und Handgelenken Schutz

Wer Skaten lernt, wird gerade zu Beginn den einen oder anderen Sturz einstecken müssen. Skater sprechen von Slams. Bis man beim Cruisen auf einem Skateboard, Skateboard für Kinder, Cruiserboard oder auch Longboard in jeder Situation gut das Gleichgewicht halten kann, braucht es erst mal ein bisschen Übung. Beim Üben von Tricks mit dem Skateboard stehen kleinere Slams weiterhin auf der Tagesordnung. Mit einem kompletten Kinder Schoner Set, das einfach über die Kleidung gezogen wird, sind Knie, Ellbogen und Handgelenke von Kids sicher eingepackt. Die Protektoren dämpfen Stöße wirkungsvoll ab und bewahren vor Abschürfungen.

Wenn Kids sich am ersten Drop-In versuchen und Transitions skaten wollen, sind Schoner-Sets für Kinder absolut zu empfehlen. Transition meint eine Rampe mit rundlichem Übergang von der Waagrechten in die Senkrechte, wie man ihn zum Beispiel von einer Half-Pipe kennt. Beim Drop-In fährt man von der oberen Kante (Coping) in die Rampe. Das richtige Gefühl für die Transition muss vom Beginner erst noch entwickelt werden. Damit der Drop-In und schließlich auch das Transition Skaten gelingt, kommt es darauf an den eigenen Schwerpunkt direkt über dem Skateboard zu halten, während man sich einer bisher ungewohnten Beschleunigung aussetzt. Am Anfang gar nicht so einfach. Gelingt dies nicht, kann das Brett unkontrollierbar vor- oder zurückschnellen, je nachdem ob man den eigenen Schwerpunkt nun zu weit zurück- oder vorverlagert hat. Man landet schließlich in der Rampe, mit Schonern an Knien, Ellbogen und Handgelenken aber deutlich sanfter. Es braucht einfach ein bisschen Übung bis Kinder und auch ältere Beginner ein Skateboard in der Transition gut unter Kontrolle haben. Ein ganz normaler Prozess, den wohl jeder Skater irgendwann durchgemacht hat.

Beim Transitions Skaten, sollte für Kinder auch ein passender Helm zur Ausrüstung gehören, denn besonders wenn das Skateboard nach vorne wegschnellt und man entsprechend hintenüberfällt ist es oft nicht möglich sich richtig abzufangen. Damit ist der Hinterkopf in der Transition besonders gefährdet. Außerdem kann man beim Transition-Skaten auch aus etwas größerer Höhe fallen, etwa wenn man am Coping hängenbleibt. Skateboardingspezifische Helme bieten dem Kopf einen guten Schutz von allen Seiten, auch von hinten. Viele Fahrradhelme hingegen bieten keinen ausreichenden Schutz für den Hinterkopf, weshalb sie zum Skaten mitunter ungeeignet sein können.

Neben der Sicherheit kommt es beim Skaten auch auf Bewegungsfreiheit an

Hersteller wie TSG und Bullet überzeugen mit einer sehr guten Verarbeitung und Sicherheit. Sie haben einen Skateboarding-Background, den man ihren Kinder Schoner-Sets auch anmerkt. Das Skateboarding-Knowhow von TSG und Bullet lässt sich z. B. an der sehr guten Bewegungsfreiheit erkennen, die ihre Skateboarding Safety Gear Sets bieten. Die bei uns im Shop geführten Kinder Schoner-Sets sitzen ebenso bequem beim Pushen wie bei Tricks. Damit sind sie hervorragend zum einfachen Cruisen auf dem Longboard und auch beim richtigen Skaten auf dem Skateboard geeignet. Kinder können uneingeschränkt Spaß haben. Unbequeme Schoner hingegen wären wahrscheinlich schneller wieder aus- als angezogen. Mit den skateboardingspezifischen Schonern von Marken wie TSG und Bullet bist du daher optimal beraten.

Schnelleres Erfolgserlebnis durch das Tragen von Schonern

Kinder verhalten sich beim Skateboard-Fahren-Lernen ganz unterschiedlich. Manche sind mutiger, andere vorsichtiger. Den vorsichtigeren Kindern wird mit der richtigen Protection anfängliche Angst und Zurückhaltung genommen. Das Skateboard-Fahren kann spielerischer ausgeübt werden. Vorsichtigere Kinder agieren beim Skaten mit Schonern entsprechend mutiger und machen schneller Fortschritte. Damit können Schoner-Sets für Kinder ein Baustein zu einem schnelleren Erfolgserlebnis sein.